Presse

Pressemitteilung

Burn-Out geht alle an: Großer Kongress »Rooted« zur Burn-Out-Prophylaxe in Tübingen
Teilnahme für jedermann möglich

Tübingen, den 19. Juni 2012. Als »Volkskrankheit« bezeichnet der »Spiegel« das Burn-Out-Syndrom und längst wird über diesen extrem lang anhaltenden Erschöpfungszustand nicht nur verschämt gemunkelt, sondern offen gesprochen. Die Beschleunigung in Arbeitswelt wie Privatleben, die Komplexität und die Vermengung von Arbeits- und Privatleben erfordern neue Herangehensweisen und eine bewusste Einstellung zur eigenen Person.
Die wachsenden Anforderungen, im täglichen Leben richtig zu »funktionieren« machen es für viele Menschen jeglichen Alters zunehmend schwer, die richtige Balance zwischen Beruf und Privatleben, zwischen Arbeit und Freizeit zu finden.
ROOTED – Rückverbunden mit der eigenen Mitte – ist daher das Thema eines großen Kongresswochenendes zum Thema »Burn-Out-Prophylaxe«
von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Juli
in Tübingen.

Bei dem Kongress entsprechen sowohl die Themensetzung als auch unterschiedliche Angebotsformen dem ganzheitlichen Ansatz, wie dem Thema »Burn-Out« begegnet werden soll.
Bei Vorträgen, Kursen, Schnupperkursen und Kinderkursen zeigen sich den Teilnehmern vielfältige Möglichkeiten auf, wie sie persönliche Krisen gemeinschaftlich bewältigen und im eigenen Leben neue Wege einschlagen können. 17 namhafte Referenten und Referentinnen informieren auf ganz unterschiedliche Weise und bieten theoretische und praktische Hilfestellungen.

Themen sind beispielsweise Bewusstseinswissenschaften, Homöopathie, Bewusstseinsbildung oder Umgang mit dem Körper. Im Sinne einer ganzheitlichen Herangehensweise an das Thema werden auch Kurse und Schnupperkurse beispielsweise Rückenschule, Rhythmus, Stockkampfkunst, Stimme, Schauspiel, Körpersprache und Tai-Chi angeboten.
Kinderkurse und eine Bühnenshow, Flamencoshow, Tangoball und eine Salsa-Party jeweils mit Live-Bands runden das Programm ab.

Der Eintritt zu Vorträgen und Schnupperkursen beträgt 15 Euro, die Teilnahmegebühr zu den dreitägigen Kursen beträgt 195 Euro.
Teilnahmetickets zu Kursen, Schnupperkursen, Kinderkursen und Vorträgen gibt es beim Ticket-Service des Schwäbischen Tagblatts, Telefon 07071 / 934139.
Veranstaltungstickets für Bühnenshow und Tanzfeste gibt es ausschließlich beim Landestheater Tübingen, Telefon 07071 9313149, kasse@landestheater-tuebingen.de
Nähere Informationen unter www.rooted-tuebingen.de

Hinweis für Medienvertreter:
Pressekonferenz Freitag, 13. Juli um 15:15 Uhr im Landestheater Tübingen
Eröffnung am Freitag, 13. Juli um 16 Uhr ebenfalls im LTT.

Ansprechpartnerin:
Leila Adjemi
Training & Development International
Obere Sonnhalde 4, 72070 Tübingen
Telefon 07071 32523

Ansprechpartnerin für Medienkontakte:
Susanne Wetterich
Susanne Wetterich Kommunikation
Zeppelinstr. 67
70193 Stuttgart
Tel. 0711 5054050
Fax 0711 5054049
sw@susanne-wetterich.de

 

Wurzeln - Ein Lebensbuch

herausgegeben von Leila Adjemi
Die Autorenbeiträge im Überblick (pdf).

 

Pressefotos und Grafiken

Kongresslogo
| pdf | vor weißem Hintergrund
| pdf | vor farbigem Hintergrund

Grußworte
Michael Lucke | 1 |
Werner Jauch | 1 |

Mitwirkende
Leila Adjemi | 1 | 2 | 3 |
Fé André | 1 | 2 |
Pia André | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Tobias Ballnus | 1 |
Dr. rer. nat. Susanne Beckmann | 1 |
Stefanie Ferdinand | 1 | 2 |
Dr. Gert Hinsenkamp | 1 |
Prof. Dr. rer. nat. Thilo Hinterberger, Dipl. Physiker | 1 |
Doris Merz | 1 | 2 | 3 |
Gisela Mehren | 1 | 2 | 3 | 4 |
Dr. med. Bruno Matthias Mey | 1 |
Elke Pfeiffer | 1 |
Barbara Esther Ries | 1 |
Giles Rosbander | 1 | 2 |
Stephan Teuber | 1 |
Arun Michael Trefz | 1 | 2 |
Prof. Dr. Thomas Vogel | 1 |
Elke Voltz | 1 | 2 | 3 |

Antonio Andrade & Ursula Moreno | 1 | 2 | 3 | 4 |
Cuarteto Bando | 1 |
Karibik Tropical | 1 | 2 |

 

Pressetexte

folgen

 

Zurück zur Startseite

 

 

Impressum                    ROOTED · Kongress 13.-15.7.2012 · LTT Landestheater Tübingen und in der Südstadt